4,95 € Versandkosten ❘ Versandkostenfrei ab 79€

Sommer, Sonne, Sommertops stricken!

Er ist da: der Sommer! Diese Woche haben wir schon fast die 30° Grad Marke erreicht und mit den steigenden Temperaturen steigt auch die Vorfreude auf unseren Sommerurlaub in zwei Wochen in Frankreich! 

Wie ihr sicherlich bemerkt habt ist seit letzter Woche Franziska von @Sunday.knit neu an Board und wird euch mit mir im Wechsel mit wunderschönen Strick für die Kleinen versorgen. 

#glücksmaschen im Mai 

Wie zu jedem Monatsbeginn gewähren wir euch einen Einblick in unseren aktuellen Strickprojekte und sammeln diese auf Insta unter dem #glücksmaschen dort schauen wir auch regelmäßig hinein und schenken jedem Post ein wenig Aufmerksamkeit in Form von Herzchen und lieben Kommentaren. #supporteachtother

Bei mir startete der Mai mit der Vollendung meines zweiten Basic-Sweaters aus einem wunderschönen handgefärbten Merinogarn welches ich vor ca. 5 Jahren damals bei meinem ersten Besuch in Amsterdam gekauft habe, bevor ich mich unsterblich in Holland verliebt habe.

In Kombination mit der Suave von Pascuali ist daraus ein sehr schöner Pullover mit etwas weiteren Rundhalsausschnitt geworden. Der Plan ist eine Anleitung zu schreiben mit der ihr nicht nur einen Basic-pullover sondern auch ein T-Shirt oder Kleid stricken könnt, sozusagen mehrere Designs in einer Anleitung. Dazu teste ich mich noch ein wenig durch meinen verfügbaren Garnvorrat, denn diesen könnt ihr dann auch für eure Basics aufbrauchen.

Darüber hinaus habe ich noch mein vegan Silky Dress aus der Morning Salutation von Kremke auf den Nadeln und drücke mich nur noch vor den Abnahmen für die Träger aber auch diese Hemmschwelle werde ich wohl überwinden sobald ich den ersten Sommertag hinter mir habe an dem ich das Kleid hätte tragen können. 

https://www.instagram.com/p/Cc4WTbAIG8t/

Pia hat aktuell die Stricknadeln gegen Baumaschinen eingetauscht und ist gut ausgelastet mit dem Umbau des alten Pferdestalls und der Erstellung eines Reitplatzes um ihren Wunsch vom eigenen Pferd ein Stück näher zu kommen.

Wenn dann doch mal etwas Zeit übrig ist, dann macht sie es sich bequem und strickt ein paar Runden an ihrem Audrey Cardigan von Knitting for Olive aus der Bebe Soft Wash von Kremke Soul Wool weiter.

Bei Franziska liegt aktuell auch Kinderstrick auf den Nadeln, sie strickt für Ihre Kleine das Taschenkleid Lommekjole von Klompelompe aus der Sandnes Duo ihrem persönlichen Lieblingsgarn.  

Noch etwas länger ruht bei ihr auch das Alexandradress von st. Effiestudio aus der Cotton Merino von Knitting for Olive auf den Nadeln.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

In der Glücksmaschen-Community ist auch einiges los und so wurden wir von @myknittingnature auf ihrem farbenfrohen Sommershirt verlinkt. 

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Sommertops stricken

Schon im letzten Jahr waren wir ganz fleißig und haben für euch einige Wollsets zum Stricken von Sommertops im Shop eingestellt. 

Darunter auch das Set zum wunderschönen Kumulus Top bei dem ihr zwischen den Qualitäten Tynn Line von Sandnes und Pure Silk von Knitting for Olive wählen oder auch das schlichte Crysler Top von KfO bei dem ihr auch zwischen der Version aus Cotton Merino oder Pure Silk wählen könnt.

Wie ihr wisst erweitert die dänische Designerin Louise von My favourite things jährlich ihre Kollektion an Stricktops und so folgte nach dem Camisole No. 2 und dem Camisole No. 5 in diesem Jahr auch ein Design zu dem auch Susanne von Paulastrickt dieselbe Idee hatte.

Susanne war diesmal etwas schneller und konnte Ihre Anleitung zum CÉCILE Top auf Deutsch schon veröffentlichen. Für das Top kommen verschiedene Garne in Frage, so eignet sich dafür, wie in der Anleitung angegeben die Mandarin Petit von Sandnes oder die Organic Cotton von Krea Deluxe wer es etwas edler mag kann auch gerne auf etwas Kaschmir zurückgreifen und die Atlantis von Pascuali verwenden. 

Das ähnlich aussehende Design Camisole No.6 befindet sich noch im Teststrick und sollte nun auch bald veröffentlicht werden, sollte es euch eher zusagen dann könnt ihr euch dies schonmal vormerken.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Ebenfalls brandneu kam auch das Seedytop von Cozyknits mit dem geschlossen Rücken auf den Markt. Dadurch habt ihr auch einen besseren Überblick beim stricken der Träger.

In der Originalanleitung wird die Perla von Lamana verwendet, alternative eignen sich auch Sandnes Line, Duo oder Double Sunday oder zweifädig die Pure Silk oder Cotton Merino von Knitting for Olive. 

Zöpfe Stricken können wir übrigens auch im Sommer, das Lou Cami von St. Effiestudio erfordert mit Nadelstärke 3mm etwas Geduld aber das Ergebnis zahlt sich aus. Das schöne Top mit dem feinen Zopfmuster kann aus der Pure Silk von Knitting for Olive gestrickt werden, ihr braucht dazu gerade mal je nach Größe 3-5 Knäul.

Umgekehrt mit hohem Ausschnitt und tiefen Rücken bietet das North West Top von Witredesign eine schöne Lösung, es wird ebenfalls von oben nach unten gestrickt und kann auch ein gutes Projekt für Anfänger sein. Verwendet wird ein dickeres Garn mit Nadelstärke 4 wie etwa die Line von Sandnes. 

Ganz verzaubert und letztes Jahr so gar nicht auf dem Schirm hatte ich das Y-Top von Knitting for Olive mit den schönen Zierabnahmen unter der Brust und in der Taille.  Gestrickt wird das Top aus der Cotton Merino oder der Pure Silk von Kfo und ihr benötigt je nach Größe nur 2-4 Knäuel.

Zuletzt habe ich noch ein schönes T-Shirt für euch das Moon Set Tee von Ozetta mit wunderschönem V-Ausschnitt wirkt richtig lässig, gestrickt aus einem lockeren Garn wir die Pure Silk von KFo oder Tynn Line von Sandnes wirkt sie wie eine Bluse oder Hemd. Ich mags sehr!

Mit dieser letzten Inspiration verabschiede ich mich von euch ins Wochenende und hoffe das ihr das gute Wetter genießen könnt, vielleicht auch strickend mit ein paar Sonnenstrahlen.

Bis bald! Eure Angelina


Ich heiße Angelina und führe unter dem Label Pimpienella einen Account rund ums stricken, hauptsächlich handelt es sich um meine eigenen Designs mit Fokus auf Tauglichkeit im Alltag und Nachhaltigkeit.

Im Herzen bin ich eine kleine Minimalistin und Naturliebhaberin und lebe mit Mann und Hund in der Nähe vom schönen Heidelberg.

Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Weight
  • Additional information
  • Attributes
  • Custom attributes
  • Custom fields
Click outside to hide the compare bar
Vergleichen
Compare ×
Let's Compare! Continue shopping