4,95 € Versandkosten ❘ Versandkostenfrei ab 79€

Glück

Guten Morgen ihr lieben Yarnistas, zugegeben bei den letzten nahezu tropischen Temperaturen hat mich der Strickmojo ziemlich im Stich gelassen. Es ist auch unangenehm mit leicht schwitzigen Händen die Stricknadeln zu schwingen und eine Lösung zu finden damit das Strickstück nicht noch unnötig den Körper erwärmt. Vielleicht wäre es eine Überlegung wehrt mal eine Kühlmatte dazwischen zu legen oder eine Art kühlende Projekttasche?

Je nach Aufenthaltsort oder Urlaubsland empfehle ich euch dann lieber das ein oder andere kleinere Projekt in die Projekttasche zu packen welches sich schnell stricken lässt und nicht zu viel Berührungsfläche bietet. 

Denn wer in Naturkunde gut aufgepasst hat: durch Reibung entsteht Energie = Wärme

Unsere Newbies im Shop

Trotz dem trägen Sommerwetter sind zwei weitere Sets in den Shop eingezogen, das schlichte Top Zaya stammt aus dem Book 5 von Pascuali und wird von unten nach oben aus der Sole von Pascuali gestrickt und die einzelnen Träger ausgearbeitet. Je nach Größe bedarf es 4-6 Knäule die sicherlich in jedes Handgepäck passen. 

Luftig und Top Down lautet die Devise für den White Cardigan von Strickauszeit alias Christina Körber-Reith und ich würde sagen ein Must Have für kühle Abende in der Strandbar oder dem Biergarten. 

Der Cardigan wird von oben, beginnend mit der Halsblende gestrickt aus der mit Zunahmen die Schultern und die Rückenpartie herausgestrickt werden. Vorder- und Rückenteil werden nach dem Armausschnitt zusammengefasst und in Reihen zum Rumpf weiter gestrickt. Zum Schluss werden aus dem Armausschnitt die Maschen für die Arme aufgenommen und in Runden beendet.

Gestrickt wird aus der Morning Salutation von Kremke und es freut mich besonders euch mit zu teilen das die Liebe Christina alle Größen von XS bis 3XL berücksichtigt.


All Over mit favourite Things…

Oder so ähnlich könnte man sagen, wenn man zum bereits vorgestellten Camisole No. 6 auch noch die passende Shorts No.1 anschlägt. Super lässig dann natürlich mit den empfohlenen Garnen Pure Silk oder der Merino von Knitting for Olive strickt. 

Wer sich nun fragt wie man so eine Shorts nur strickt? Ich habe es für euch analysiert. Zuerst werden die beiden Hosenbeine angeschlagen und bis zur gewünschten Länge gestrickt, bis anschließend die beiden Hosenbeine miteinander verbunden und bis zum Bund ausgearbeitet werden. Klingt simple und wäre auch mit der englischen Anleitung machbar. 

Normalerweise veröffentlicht Louise nur ein Top im Jahr, diesmal ist der Sommer so lang und warm das es schon zu einem weiteren und damit dem 7. Top ihrer Kollektion wird. Wie es schon vermute lässt ist das Camisole No.7 ein wunderschönes Update und Mischung von No.4 und 6. 

Was ich genau damit meine? Vom Schnitt gleicht das Camisole mit dem V-Ausschnitt und der breiten Schulterpartie, dem Camisole 6 und übernimmt jedoch die Musterstruktur aus der 4. Generation, findet ihr nicht auch?

Als Garn würde ich euch die Cotton Merino von Knitting for Olive empfehlen oder wenn ihr es noch kühler haben möchtet, wäre auch die Mandarin Petit von Sandnes eine gute Option.

Gut bis dahin habe ich es mit den kleinen und feinen Projekten ausgehalten aber einen Ausreißer muss es immer mal wiedergeben. Warum? Darum! – Nein, eigentlich entstand das kommende Design aus einer wundervollen Idee heraus und ich möchte gerne diese Reichweite für einen guten Zweck nutzten und das Design erinnert mich mit den Blümchen an den Sommer aber seht selbst.

Der Zoria Sweater ist ein Oversized-Teil mit verschränkten Maschen und romantisch verspielten Rankmuster den man einfach mal so übers Kleid oder das Sommertop ziehen kann. 

Gestrickt aus der Heavy Merino von Knitting for Olive könntet ihr auch recht fix zum Spätsommer und darauffolgenden Herbstbeginn fertig sein. 

Bis bald! Eure Angelina

Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Weight
  • Additional information
  • Attributes
  • Custom attributes
  • Custom fields
Click outside to hide the compare bar
Vergleichen
Compare ×
Let's Compare! Continue shopping