Honey Clutch

Ab: 16,95 

Honey Clutch

Ab: 16,95 

Die Honey Clutch wird in einem Stück von unten nach oben gearbeitet. Zuerst erfolgt der Boden in Doppelstrick. Danach werden entlang allen Seiten des Bodens Maschen aufgenommen und die Taschenseiten werden im Netzpatent (engl. Honey Comb Brioche) gefertigt. Die Oberseite der Clutch wird so gestrickt, dass zuerst die beiden Reißverschlusslaschen an den Enden in Doppelstrick gearbeitet werden. Danach erfolgen die zwei Blendenbeläge, die auf beiden Seiten des Reißverschlusses liegen. Zuletzt wird der Reißverschluss mit Nadel und Faden eingenäht und danach das Futter der Clutch (mit der Maschine oder per Hand). Die Anleitung beinhaltet Nähanweisungen für das Futter..

 

Vergleichen

Lieferzeit: 2-3 Tage

Größe: Einheitsgröße

Länge: 17 cm

Tiefe: 6 cm

Höhe: 11 cm

Maschenprobe: 24 Maschen x 32 Reihen in Doppelstrick auf Nadel 2,5 mm = 10 x 10 cm

18 Maschen x 56 Reihen im Netzpatent auf Nadel 2,5 mm = 10 x 10 cm

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 2,5 mm (80 cm), Nadelspiel 2,5 mm

Material: Ca. 30 g Sunday von Sandnes Garn (50 g = 235 m) oder ca. 36 g Pelsuld 8/2 von Hjelholts Uldspinderi (100 g = 400 m) oder ca. 24 g Saga von Filcolana (50 g = 300 m) zusammen mit ca. 15 g Soft Silk Mohair von Knitting for Olive (25 g = 212 m) oder ca. 15 g Tynn Silk Mohair von Sandnes Garn (25 g = 212 m) oder ca. 16 g Silk Mohair von Isager (25 g = 210 m).

Reißverschluss 4 mm, 17 cm. Stoff für Futter 25 x 36 cm.

Schwierigkeitsgrad: ★ ★ ★ ★ ★ (5 von 5).

Fotos: © PetiteKnit

Die deutschsprachige Anleitung für die Honey Clutch ist nicht Bestandteil des Sets und muss direkt beim Designer erworben werden.

Die Anleitung bekommst du direkt bei PetiteKnit

 

Zusätzliche Informationen

Grösse

Saison

Designer

Das könnte dir auch gefallen …